IR - Stativstrahler

Kostengünstiges und flexibles System zur Trocknung von lackierten Flächen.

Die robuste Stativmechanik in Industriequalität. Das Drehgelenk mit 3-dimensionaler Verstellmöglichkeit zur optimalen Positionierung an die zu trocknende Fläche.

Berührungslos funktionierende Temperatursensoren - mit Doppellaserlicht als Positionierhilfe - sichern mit dem mikroprozessorgesteuerten Regler eine perfekte Temperaturkurve und Lacktrocknung. Auf Wunsch mit bis zu 16 verschiedenen Trocknungsprogrammen.

Eine Zeitschaltuhr schaltet die IR-Strahler nach der Trocknung ab.

Für kleinste Trocknungsflächen können auch mobile Handstrahler genutzt werden.

Fakten in der Übersicht 

  • Kostengünstig und flexibel
  • Robuste Industrie-Qualität
  • Optimale Positionierbarkeit
  • Temperatursensoren mit Doppellaserlicht
  • Mikroprozessorgesteuertes Verfahren

Bilder