Thermoforming

Erwärmen von Kunststoffen oder Textilien vor der Verformung: Eine ideale Anwendung für Infrarot Strahlungswärme.

Vor der Produktentscheidung:

  • Möchten Sie nur die Oberflächen erwärmen oder erwarten Sie eine tiefe Durchwärmung Ihrer Materialien?
  • Genügt eine grobe Aufteilung der Strahlerleistung in wenige Zonen oder erreichen wir unser Ziel nur mit Einzelstrahlersteuerungen?
  • Soll die Strahlerleistung geregelt werden oder wäre eine Steuerung die bessere Wahl?
  • Diese Fragen werden wir gemeinsam mit Ihnen entscheiden und im Zweifel die gefundenen Antworten durch Versuche in unserem Technikum belegen.

 

Selbstverständlich passen wir auch die Anforderungen an die Steuerungen Ihrer Produktion an, visualisieren alle Prozeßdaten am Bildschirm und dokumentieren sie laufend.

Wir vernetzen die Infrarot-Anlage mit der Peripherie oder bedienen und steuern Ihre Anlage einfach über Taster und Potentiometer. Ganz so, wie es ihr Prozeß erfordert. Nicht mehr, aber niemals weniger.

Fakten in der Übersicht

  • Strahlerauswahl auf das Produkt abgestimmt
  • Einzelstrahler- oder Zonensteuerung
  • Visualisierungen, Überwachungsfunktionen, Dokumentation von Prozeßparametern

Bilder